FB
Youtube

+386 31 869 623 info@ciprodukt.si
SI | EN | DE | DE(CH) | FR | HR | IT
FB Youtube

CI PRODUKT Riegelhäuser

Riegelhäuser

Ein Riegelhaus wird aus verleimtem Holz gebaut. Die Konstruktion besteht aus hölzernen Pfosten und Balken, die mit Verbindern und Schrauben verbunden sind. Die Konstruktion wird so errichtet, dass sie unabhängig steht und keine zusätzlichen Platten zur Stabilisierung benötigt; dies ist einer der Vorteile im Vergleich zu Fertighäusern aus Paneelen. Die Platten, die dann von innen und aussen am Holzskelett befestigt werden, erhöhen lediglich die Stabilität, Stärke und Erdbebensicherheit des Fachwerks. Alle in einem Riegelhaus auszuführenden Arbeiten sind Trockeninstallationen, so dass der Aufbau des Hauses schneller erfolgen kann und umweltfreundlicher ist, als ein klassisch gebautes Haus. Im Vergleich zu einem Haus in Massivbauweise, liegt ein weiterer Vorteil eines Riegelhauses darin, dass die Isolation dicker und entsprechend energiesparender ist und zu tieferen Heizkosten führt. 

Es ist wichtig, dass ein Holzhaus dampfdurchlässig ist, weshalb wir Holzfasern und Zellulose für die Isolation verwenden. Neben der Tatsache, dass die erwähnte Isolation im Winter besser isoliert, wirkt sie im Sommer auch als natürlicher Schild gegen die Hitze. Dies ist darin begründet, dass die Isolation bei gleicher Dicke im Vergleich zu Stein- und Glaswolle sowie Styroschaum eine 2-4-mal längere Verzögerung des Hitzedurchlasses durch die äussere Schicht des Hauses aufweist. 

Damit verhindern wir eine Überhitzung des Hauses während des Sommers und sparen Kosten, indem auf unnötige und verschwenderische Klimaanlagen verzichtet wird. 

Ein Riegelhaus eignet sich zur Konstruktion von Niedrigenergie- und Passivwohnhäusern, während es gleichzeitig eine günstige und ökonomische Lebensweise sowie eine freie Wahl in seiner Planung ermöglicht.



Galerie Riegelhäuser